Bürgerhaus

Besondere Gebäude

Das Bürgerhaus in Dörrmorsbach ist ein Anbau an die ehemalige Schule.
Das Schulhaus wurde 1903/1904 unter Bürgermeister Leonard Heeg erbaut. Es hatte einen Schulsaal und ein Pfarrerzimmer im Erdgeschoss (hier wurden unter anderem die Beichtzettel eingesammelt und an den Pfarrer Eier und Pfennigbeträge entrichtet), im Obergeschoss war eine Lehrerwohnung. Nach dem 2. Weltkrieg wurden auch das Standesamt und die Bürgermeisterkanzlei hier untergebracht. 
Ab dem Schuljahr 1969 besuchten alle Schüler die Schule in Gailbach, ab 1981 in Haibach.

Der Schulsaal wurde daraufhin von der Gemeinde, den Vereinen und Gruppen sowie von Bürgern bei kleineren Festen und Veranstaltungen genutzt. Wegen der begrenzten Räumlichkeiten in dem fast 100 Jahren alten Gebäude wurde im Frühjahr 2000 mit dem Spatenstich der Neubau des Bürgerhauses begonnen. Nach dessen Fertigstellung und Einweihung am 4. Mai 2001 bildet die Einheit von Schule, Bürgerhaus und Kirche den Mittelpunkt Dörrmorsbachs.

 Das Haus bietet einen großen Saal, einen kleinen Saal, im Keller Räume für den Musikverein Spessart-Echo, den Wanderverein Falke und den Feuerwehrverein.
Im alten Anbau ist das ehemalige Feuerwehrhaus, das bis zum Jahre 2014 genutzt wurde. Auf dem Grundstück des Bürgerhauses war früher der Schulgarten.

Das Wappen der Gemeinde und der Schriftzug “Bürgerhaus Dörrmorsbach” wurde 2018 zur 40-jährigen Eingemeindung angebracht.

2 Kommentare

  1. Sehr geehrte Verwaltung
    Wir das Figurentheater Puzzles würden gerne bei Ihnen im Bürgerhaus eine Veranstaltung geben und ihren Raum von 14 – 18 Uhr für ein Kindertheater Mieten. Wir Rechen mit einen Zuschauerschnitt von ca. 80 – 100 Personen. Es wäre schön wenn man sich auf einen Termin zwischen Januar und Mai einigen kann. Wir freuen uns auf Ihr Angebot.

    Erreichen können Sie uns per E-Mail: figurentheater.puzzles@gmail.de
    Oder per Mobiltelefon: 01578 / 53 17 510

    Liebe Grüße Adriano Maatz

    Antworten
    • Vielen Dank für den Kommentar auf unserer Internetseite “Haibach entdecken”.
      Diese Seite fasst alle Sehenswürdigkeiten unserer Heimat zusammen und wird vom Heimat- und Geschichtsverein betrieben.
      Wir sind gerne bereit, zu einzelnen Seiten Fragen zu beantworten, soweit sie inhaltlicher Art sind.
      Anfragen an Gaststätten, Hotels oder evtl. Mietanfragen sind direkt an die Betreiber der Unterkünfte zu richten.
      Mit freundlichen Grüßen
      Heimat- und Geschichtsverein Haibach-Grünmorsbach-Dörrmorsbach e.V.

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Sehenswürdigkeiten

Nordic-Walking-Parcours

Nordic-Walking-Parcours

Strecke 1: Sparkassen-Trail – rote Markierung Länge 3,5 km - Schwierigkeit leicht - kurze Strecke mit sanften SteigungenVom Startpunkt am Waldfriedhof führt der Weg am Sonneneck vorbei zur Ketzelburg. Über das Haibacher Schweiztal unterhalb des Spielplatzes geht es...