Gasthaus „Spessartblick“

Ehemalige Sehenswürdigkeiten

Am 1.5.1958 eröffnet Michael Häcker das Gasthaus Spessartblick, bekannt als „Irak“, da Häcker lange Jahre als Maurer im Irak gearbeitet hatte.

1977 wurde es geschlossen, 1980 neu verpachtet und von Hans-Jürgen Reis weiterbetrieben. Ende der 1980er Jahre wurde das Gasthaus geschlossen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Sehenswürdigkeiten

Kindergarten Grünmorsbach

Kindergarten Grünmorsbach

In der Gemeinde gab es schon 1938 bis 1945 ein „Kinderbewahranstalt“ der „Nationalsozialistischen Volkswohlfahrt“ in der Schulstraße 7. Die Gemeinde hatte das Haus gekauft und der Johannesverein mietete es für den Kindergarten an. Nach dem Krieg wurde wegen der...

Mammutbaum

Mammutbaum

Als Zeichen der Freundschaft mit der französischen Partnergemeinde Marck wurde dieser Mammutbaum („der mächtigste Baum der Welt“) auf dem Platz vor dem ehemaligen Haupteingang der Schule gepflanzt. 2020 musste er wegen des Hortbaues an den „Lehrereingang“ versetzt...