Kletterwald

In der Natur, Sehenswert

 

Der Kletterwald ist aktuell geschlossen. Soweit uns bekannt ist, wird der Betrieb nicht wieder aufgenommen.

Der Waldklettergarten ist in fünf verschiedene Parcours auf einer Höhe von 3 bis 12 Metern mit unterschiedlichen Schwierigkeiten gegliedert. Ab einer Körpergröße von 1,30 Meter dürfen auch schon Kinder in den Höhenparcours klettern. Von einfachen Kletterelementen in Bodennähe bis hin zu waghalsigen Sprüngen in der Höhe, bieten der Kletterwald alles, was den Puls nach oben treibt.

Weiterhin ist in dem Miniparcours in einer Höhe von 1,20 Metern das Klettern für Kinder bereits ab 4 Jahren in Begleitung ihrer Eltern möglich.

2 Kommentare

  1. Hallo,

    wir vom Hort St. Jakobus aus Nilkheim würden gerne in der zweiten Pfingstferienwoche bei ihnen klettern. Bitte geben Sie uns Rückmeldung an welchem Tag dies gehen würde, wieviel es kostet und unter welcher Nummer wir jemanden erreichen können.

    Mit freundlichen Grüßen

    Sonja Bergmann

    Antworten
    • Nach unserem Wissen ist der Kletterwald nicht mehr in Betrieb.

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Sehenswürdigkeiten

Recyclinghof

Recyclinghof

Im Landkreis Aschaffenburg dient die Einrichtung der Recyclinghöfe der Annahme von verwertbaren Abfällen („Wertstoffen“), die haushaltstypisch in Art und Menge anfallen. Die Recyclinghöfe sind entsprechend der Einwohnerzahlen (Gemeindegröße) in ihrer jeweiligen Größe...