Ristorante Barca, Eiscafé „Die Eiskugel“, Reisebüro Lang und andere Geschäfte

Gaststätten, Vereinsheime, Gaststätten und Hotels

Gasthaus „Barca“, Reisebüro Lang und andere Geschäfte

Vormals war hier das Gasthaus mit Saal „Zur Post“, die Metzgerei Edwin Smolarkiewicz, eine Filiale der Volksbank Aschaffenburg und die Gasthäuser „Belle Epoque“ und „Da Salva“.  

Zum Gasthaus „Zur Post“ siehe im Bereich „ehemalige Gaststätten“

 1996 übernahmen Armin und Hildegard Kunkel das Haus und vermieteten es als Ladenfläche.

2001 übernahmen sie selbst eine Teilfläche (ehemaliger Saal) als Eiscafé „Eiskugel“, das sie bis 2020 führten. Ab Frühjahr 2021 ist das Eiscafé unter neuer Leitung wieder geöffnet.

In der Gaststätte waren mehrere Pächter, zurzeit das Ristorante Barca.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Sehenswürdigkeiten

Linde Schollstraße

Linde Schollstraße

Aus Anlass der Errichtung des Denkmals für die Kriegsteilnehmer des Krieges 1870/71 am 18. August 1895, zum 25-jährigen Gedenktag der Schlacht von Sedan, wurde die Linde gepflanzt. Die Linde markiert den alten Ortskern. Hinter der Linde stand die Knabenschule....